PFÄHLE HERAUSZIEHEN

Die Entfernung bzw. das Herausziehen von Pfählen ist in vielen Fällen dann erforderlich, wenn ein Grundstück erneut baureif gemacht wird oder wenn andere Arbeiten die Entfernung alter Gründungselemente notwendig machen. Sterk hat sich im Laufe der Jahre zu einem Spezialist für die Entfernung alter Gründungen, wie Rammpfählen aus Holz, Beton und Stahl, entwickelt. Dazu können wir aus einem großen Sortiment von Pfahlziehern schöpfen, mit denen wir Pfähle jeden Durchmessers aus dem Boden ziehen können.

Und falls einmal nicht das richtige Zuggerät dabei sein sollte, dann bauen wir es. Ein gutes Beispiel dafür ist das Projekt der Kaiserschleuse in Bremerhaven. Für dieses Projekt haben wir rund 8400 Holzpfähle aus dem Boden gezogen. Diese Pfähle hatten einen Durchmesser von 300 – 600 mm und eine Länge von 18 m. Die für dieses Projekt verwendeten Zuggeräte hat Sterk selbst entwickelt.

Bei Bedarf können wir alte Rammpfähle auch nur teilweise aus dem Boden herausziehen. Dies kann beispielsweise dann erforderlich sein, wenn eine wasserdichtende Klei- / Lehmschicht intakt bleiben muss.